• Ho'oponopono

Telefonsitzungen

Sascha Ansahl
Buchautor / Gebetsheilung

 

Persönliche Telefonsitzung 


Ziel der Telefonsitzung ist es dem Klienten zu helfen, alte, störende Lebensthemen durch Vergebung und das Gebt zu lösen.

Der Klient kann in einem geschützten Rahmen sein persönliches Beziehungs-, Lebensthema ansprechen. Medial und durch die Hilfe der geistigen Führer kann Sascha erfassen, was die wahren Gründe des Themas sind.

An diesem Punkt der Erkenntnis wird dann über die Vergebung und das Gebet die Situation neu bewertet.

Die Seele des Klienten, sowie der Klient selbst kann die Ursache erfassen und kann über die Vergebung Erleichterung erhalten.

Sascha betet während der ganzen Zeit im Stillen für den Klient um Vergebung und führt ihn sanft über die Brücke des Herzens, den Ort der Vergebung.

Heilung mit Hilfe der geistigen Welt


Es ist möglich, dass Sascha während der Einzelsitzung auch die Hände am Körper des Klienten auflegt.
Hierbei tritt Sascha zurück und dient als Kanal für die Geistigen Helfer & Freunde.

In diesem Teil der Behandlung werden die Selbstheilungskräfte des Klienten angehoben und die Seele erfährt mehr Licht.
Folgende körperliche Wahrnehmungen können erscheinen:

  • Lichterscheinungen
  • starke Hitze
  • Vibrationen im Körper durch die Anhebung der Lebenskraft
  • Heiligen Düften wie, Weihrauch, Rosenduft, Blumendüfte sind auf die Präsenz der Geistigen Helfer zurückzuführen.

Der Klient erfährt ein tiefes Gefühl des inneren Friedens, was auch als große Erleichterung wahrgenommen wird.

Einzelsitzungen

Welche Themen können in der Telefonsitzungen behandelt werden?

  • alle Arten von Ängsten
  • Burnoutsyndrome wie Niedergeschlagenheit, Ermüdungserscheinungen
  • Lebensprobleme
  • Beziehungssorgen und Nöte, Beziehungen heilen
  • Alle Arten von Schuldgefühlen
  • Finanzielle Sorgen
  • Spirituelle Ängste
  • mediale Klarheit bei Hochsensibilität
  • Vergebungsschwierigkeiten
  • Sicherheit gewinnen die eigenen Wahrnehmungen zu verstehen
  • Klarheit finden
  • und vieles mehr…

Die Telefonsitzungen dauert 60 Minuten

Der Beitrag liegt bei 85€ für die Stunde und ist vor der Sitzung zu überweisen.

Wichtige Information zur Kenntnisnahme:
Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass eine Einzelsitzung und die Teilnahme an einem Vergebungs-Seminar oder einer Meditation keinesfalls den Besuch eines Arztes und dessen Diagnose und Behandlung ersetzen kann. Vom Arzt verschriebene Medikamente sollten ohne ärztlichen Rat nicht abgesetzt werden.
Der Teilnehmer nimmt zur Kenntnis, dass die Teilnahme an einem Vergebungs-Seminar-eine normale physische und psychische Belastbarkeit voraussetzt. Auch übernehme ich (der Teilnehmer) die volle Verantwortung für Handlungen während und nach den Veranstaltungen und stelle das Seminar wie das Team von jeglichen Haftansprüchen frei.

X