Online – Workshops
Termine Juni 2020

Vergebungsworkshops – Gebetsworkshop und Heil- und Meditationsabende

Beten ist nicht bitten. Es ist ein Sehnen der Seele.

– Mahatma Gandhi –

Aktuell – ZOOM – Online – Workshops und Abende:

Wie kann ich teilnehmen?
1. Lade dir die Zoom App auf dein Handy oder PC herunter.

2. Der Link den du später von mir per Mail erhältst führt dich zum “Meeting”.
3. Bei Nutzung des Handy musst du dich einwählen. Die Nummer erhältst du auch von mir.
5. Anmeldung zum Abend und Workshops per Email

6. Für die Teilnahme am Workshop gibt es vor den Workshops einen Einführungsabend in Zoom.

Termine

Online – Gebets- und Heilungsabend

Dieser Abend richtet sich an Menschen, welche die Kraft des Gebetes und dessen Wirkung erfahren möchten. Körperliche und seelische Erleichterung sind spontan möglich.

  • kleiner Vortrag
  • Meditation
  • Gebet für alle Teilnehmer

Zeiten: 1 x wöchentlich freitags von 19:00 – ca. 20:30 Uhr
Kosten: 15€ – Teilnehmer.

Block I
Block II

Anmeldung über den Kontaktbutton oder sascha.ansahl(ät)gmail.com

Gebetsheilung

Online – Wahrnehmungs- und

Tiefenmeditationabend

Dieser Abend richtet sich an Menschen, welche die friedliche Wirkung der bewussten Wahrnehmung spüren möchten.
Während der folgenden Tiefenmeditation kann tiefer Frieden und Heilung für das Herz und die Seele erfahren werden.

  • Die Wirkungsweise der Wahrnehmung erfahren
  • Tiefenmeditation über den sanften Atem

Es wird das Vertrauen in die eigene Wahrnehmung und Fühlen gestärkt.

Zeiten: 19:00 – ca. 21:00 Uhr
Kosten: 15€ pro Abend und Teilnehmer

Die Abende sind separat zu buchbar.

Abend I
Abend II

Anmeldung über den Kontaktbutton oder sascha.ansahl(ät)gmail.com

Vergebungsworkshop

Online – Gebets – und Meditationsworkshop

Dieser Nachmittagsworkshop richtet sich an Menschen, welche die Wirkung von eigenen Gebeten erfahren möchten.

  • Die Wirkungsweise von eigenen freien Gebeten erfahren
  • Sicherheit und Mut finden eigene Gebete zu formulieren
  • Gebetsmeditationen

Es wird das Vertrauen in die eigene Kraft von Gebeten gestärkt und verinnerlicht.

Nur kleine Gruppen möglich (max.16 Teilnehmer).

Die Teilnehmer können Kraft und Mut finden beherzt eigene Gebete an Gott zu richten und diese wirksam einzusetzen.

Zeiten: 14:00 – 18:00 Uhr
Samstag:

Kosten: 40€ pro Person und Nachmittag

Anmeldung über den Kontaktbutton oder sascha.ansahl(ät)gmail.com

Eine Übung zur Bedienung von Zoom wird vorher angeboten.

Gebetsworkshop

Online – Vergebungsworkshop

Dieser Nachmittagsworkshop richtet sich an Menschen, welche die heilsame Wirkung der Vergebung erfahren möchten. Dieser Vergebungsworkshop gibt ein tieferes Verständniss der Vergebung.

  • Die Wirkungsweise der Vergebung erfahren
  • Vergebungsübungen
  • Vergebungsmeditationen

Nur kleine Gruppen möglich (max. 16 Teilnehmer)

Zeiten: 14:00 – 18:00 Uhr
Sonntag:

Kosten: 40€ pro Person und Nachmittag
Die Termine sind unabhängig voneinander – frei wählbar.

Anmeldung über den Kontaktbutton oder sascha.ansahl(ät)gmail.com

Eine Übung zur Bedienung von Zoom wird vorher angeboten.

Vergebungsworkshop

Phänomene während der Online -Workshops

Während der Meditationen und Gebete können folgende Phänomene in Erscheinung treten:

  • große körperliche Hitze
  • große körperliche Kälte
  • Vibrationen im Körper
  • kühle Winde
  • heilige Düfte wie, Sandelholz , Rose und vieles mehr.

Diese Phänomene sind auf die Präsenz und Gnade Gottes zurückzuführen.
Erfahrungsberichte & Heilungsberichte vom Online – Abend hier.

Wichtige Information zur Kenntnisnahme:

Ferner weise ich ausdrücklich darauf hin, dass eine Einzelsitzung genauso die Teilnahme an Gebetsheilungen einem Vergebungs – Seminar oder Vergebungsworkshop einer Meditation oder Online Workshop oder Heilabenden keinesfalls den Besuch eines Arztes ersetzen kann. Genauso wie es dessen Diagnose und Behandlung nicht ersetzt. Mit anderen Worten die vom Arzt verschriebene Medikamente sollten ohne ärztlichen Rat nicht abgesetzt werden.

Kurzum der Teilnehmer nimmt diese wichtigen Informationen zur Kenntnis. Entsprechend setzt die Teilnahme an einem Vergebungs – Seminar oder Vergebungsworkshop eine normale physische und psychische Belastbarkeit voraussetzt. Infolgedessen übernehme ich (der Teilnehmer) die volle Verantwortung für Handlungen während und nach den Veranstaltungen. Obendrein stellt der Teilnehmer die Organisatoren und Veranstalter, der Seminare wie das Team von jeglichen Haftansprüchen frei.