Erfahrungen im Seminar

Sascha Ansahl Medium & Heiler

So intensive Gefühle und vor allem LIEBE die so intensiv war und auch ist konnte nur durch euer Zutun geschehen.

Lieber Sascha,

Ich möchte noch mal Danke sagen für deine Hilfe und Unterstützung beim deinem Seminar am vergangenen Wochenende in Münster.
Nur durch deine und Andreas Hilfe war es mir möglich all diese wundervollen Erfahrungen zu machen die sich in Worten eigentlich gar nicht ausdrücken lassen.
Es ist so viel passiert in mir das ich das Ausmaß mit Sicherheit auch noch nicht abschätzen kann. So intensive Gefühle und vor allem LIEBE die so intensiv war und auch ist konnte nur durch euer Zutun geschehen.
Ich bin so dankbar das erfahren zu dürfen.
Deine Liebe zu Gott hört man aus jedem deiner Sätze die du sprichst vor allem in deinen Gebeten. Danke das du so bist wie du bist und das du das tust was du tust. Ich hoffe das ich dir mit meiner Dankbarkeit etwas von dem zurückgeben kann was du gibst.
Ich empfinde eine Tiefe Liebe zu Gott dafür bin ich so unendlich dankbar.
DANKEDANKEDANKE

Sandra
Sandra

Vielen Dank für Dein wundervolles Seminar. Aber, es war zu kurz! Deshalb möchte ich mich nochmals anmelden.

Lieber Sascha,

als ich am Sonntag nach Deinem Seminar nach Hause fuhr, war ich ziemlich aufgewühlt,aber gleichzeitig erfüllt von überschäumender Freude. Ich hätte die ganze Welt umarmen können, ich spürte soviel Liebe.
Deine Meditationen waren für mich sehr tiefgreifend, sie haben meine Seele berührt und ich durfte sie fühlen. Deine wunderbare Musik vermittelte mir eine Ahnung von Gottes Größe und Liebe. Und plötzlich war da auch ein Vater da, ein Vater der mir immer gefehlt hat. Ich war eingehüllt und umfangen von seiner Liebe und seiner Zuwendung. Mein Herz konnte sich öffnen.
Sehr beeindruckend fand ich auch die Reduzierung auf das Gefühl. Kein unnötiges Palaver, nur das Gefühl ist interessant.

Sehr berührt hat mich Deine tiefe Verbundenheit mit Gott, die Intensität Deines Gebets und dein Sprechen mit Gott.

Lieber Sascha, vielen Dank für Dein wundervolles Seminar, das mir so vieles gezeigt hat. Aber, es war zu kurz! Deshalb möchte ich mich nochmals für das Seminar in Leingarten vom anmelden.
In Liebe

Elsbeth
Elsbeth

Meine Schmerzen haben sich verringert … Erleichterung tritt ein.

Lieber Sascha,

DANKE für das intensive Seminarwochenende mit dir in Münster.
Es hat mich zutiefst berührt und gleichzeitig gezeigt, dass ich auf den richtigen Weg bin.
Ich kann es kaum in Worte fassen, was ich in mir wieder fühle … soviel Wärme, Geborgenheit, Sicherheit und ganz viel Liebe.
Allein nur das zu fühlen ist unbeschreiblich schön und ruft bei mir eine so große Demut und Barmherzigkeit hervor, dass mir die Tränen in die Augen schießen. Viele Dinge erscheinen mir auf einmal so nebensächlich.
Meine Schmerzen haben sich verringert … Erleichterung tritt ein.

Ich DANKE dir aus tiefstem Herzen und freue mich schon auf das nächste Seminar mit dir. Bis dahin alles Liebe und Gute Katrin.

Katrin
Katrin

Ich bin sehr berührt.

Lieber Sascha ,

ich möchte mich nochmal aus tiefstem Herzen bei dir bedanken, dass ich in diesem Seminar soviel Liebe spüren konnte , wie ich sie schon lange nicht mehr gespürt habe Ich bin sehr berührt !

–Franziska–

Franziska
Franziska

Mein Herz und meine Seele sind tief erfüllt

Lieber Sascha,

mein Herz und meine Seele sind tief erfüllt von dem Schauen in eine Welt die kaum mit Worten zu beschreiben ist.

Trotz großer Müdigkeit konnte mein Körper nicht schlafen, überschwemmt von einer Hitze und Kraft, die ich noch nie so spüren durfte. Mitten in der Nacht wurde mein Zimmer von Brotduft erfüllt
–Sabine–

Sabine
Sabine

Diese Berührtheit ist mit nichts zu beschreiben

Lieber Sascha,

danke für die diese Hooponopono Erfahrungen im Seminar und das “wirkungsvolle Vergebungs – Ho’oponopono Werkzeug”, das du uns am Wochenende vermittelt hast, bringt mich dem immer näher, was meine tiefste Sehnsucht ist. Diese Nähe zu Gott ist das einzig wahre Glück. Diese Berührtheit ist mit nichts zu beschreiben und kann mit nichts verglichen werden.
Es fließen einfach Tränen
Ich umarme Dich
–Ingeburg–

Ingeburg
Ingeburg

Lieber Sascha,

danke für die wunderbare Hooponopono Erfahrungen im Seminar. Ich verstehe jetzt Vergebung viel tiefer. Es hat mein Herz geöffnet und mir meine Verbindung zu Gott viel klarer gezeigt.

von Herzen Danke

Marlies
Marlies

” Hallo Sascha,

danke, danke für deine unglaubliche Herzensbildung und Liebe, durch die
Ho’oponopono Erfahrungen im Seminar. Es war eine völlig neue Bewusstseinserfahrung machen durfte.
Mein Focus hat sich verändert und plötzlich fügt sich eins zum anderen. Es ist als ob
eine Melodie mich ständig begleitet und mich ganz nimmt.
…… Wie schön, dass die Welt dich hat!
Ich umarme dich von Herzen und viele Sonnengrüsse

P.S. Lieben Dank für die schnell Buchlieferung!

Uschi
Uschi

Hallo, lieber Sascha,
ich schreibe ich Dir, wie Dein Ho‘oponopono Seminar auf mich gewirkt hat.
Ich bin tief im Herzen berührt worden, die vielen Gefühle, die aufkamen, kann ich gar nicht in Worte fassen.
Die wichtigsten Hooponopono Erfahrungen im Seminar waren:
Ich habe tiefe Liebe zu Gott und den Anwesenden und auch tiefe Liebe von Dir fühlen dürfen. Danke!

Zum ersten Male war “das innere Kind” nicht mehr nur ein Begriff, sondern ich habe engen Kontakt mit ihm gehabt und konnte es liebevoll in meine Arme nehmen, es wiegen und trösten.
Danke für alles, was ich im Ho’oponopono erleben durfte.
Noch eins: Danke auch für die wunderbare musikalische Begleitung, einfach tief bewegend!
Lieber Sascha, sei herzlich umarmt.

Gundy
Gundy

Ich hatte mich ganz schön im Leben verirrt!

Lieber Sascha,
vielen, vielen Dank für die wegweisendes Hooponopono Erfahrungen im Seminar. Ich hatte mich ganz schön in meinem Leben verirrt und wusste nicht einmal mehr, dass ich etwas suchte. Nun habe ich dank dir und Ho’oponopono das Gefühl, wieder nach Hause zu finden. Ich danke dir und Gott dafür.
Alles Liebe wünscht dir

Helge
Helge

Es ist einfach überwältigend…!

Hallo Sascha,
möchte dir nochmals von Herzen für diese Hooponopono Erfahrung im Seminar bedanken.
Du bist ein Segen für die Menschheit, ich denke bei so vielen Gelegenheiten an deine Worte, es ist einfach überwältigend…!
Danke! ich hoffe, dass du noch viele Seminare abhältst und dadurch vielen die Augen öffnest.
Gott segne Dich, liebe Grüße,

Gottfriede
Gottfriede

Ich möchte dir von ganzem Herzen danken

Lieber Sascha,

ich danke dir von ganzem Herzen für das soooo wunder-wunderbare Ho’oponopono Seminar!
Ich sagte zu Anfang, ich brauche die göttliche Anbindung jeden Tag! Du hast mich Gott noch näher gebracht! Danke, danke, danke!
—Gaby–

Gaby
Gaby

Lieber Sascha,
ich möchte dir von ganzem Herzen danken, für deine Liebe, für deine Worte, für deine Authentizität, für die Herz-zu-Herz-Umarmungen und vieles mehr, schön, dass ich von dir lernen und verzeihen durfte, sowie für die gesamten Hooponopono Erfahrungen im Seminar möchte danken.
Herzallerliebste Umarmung aus der Schweiz

Cecilé
Cecilé

Lebensfreude, Leichtigkeit und ein Herz voller Liebe

Lieber Sascha,

Lebensfreude, Leichtigkeit und ein Herz voller Liebe, das und noch viel mehr sind die Geschenke, die ich aus den Ho’oponopono Erfahrungen im Seminar mit nach Hause nehmen durfte.
Loslassen. Unfassbar, wie sich tief verborgene, alte und schwere Gefühle unter deiner liebevollen Führung einen Weg ans Licht gebahnt haben und sich dann durch die Vergebung in helle Leichtigkeit verwandelt haben.
Es war einfach unglaublich, welch vertrauensvolle, gemeinschaftliche und sichere Ho’oponopono Atmosphäre du für uns als Gruppe geschaffen hast, so dass sich jeder um sich und seine Herzensangelegenheiten kümmern konnte.

Danke für deine ehrliche und eindringliche Art und Weise, mit der du mich immer wieder gepackt hast und durch die ich mich getraut habe, noch ein bisschen tiefer zu graben. Vor allem aber hat mich deine zutiefst spürbare Liebe zu Gott und zum Leben wieder an meine eigene Lebensfreude und mein mir abhanden gekommenes Glückskindgefühl erinnert.

Ich kann es jetzt im Alltag wieder öfter spüren, denn es klopft immer mal wieder an, wenn ich mich selbst im Spiegel anlächle, oder mir und anderen mit Ho’oponopono vergebe.
Ein kleines, warmes Licht ist in mir entzündet und ich habe dieses gute Gefühl, dass Ho’oponopono, die Vergebung und die Liebe DIE Werkzeuge sind, die mir bisher in dieser so einfachen, aber so eindringlichen Form gefehlt haben, um mich alten und neuen Ho’oponopono Herausforderungen zu stellen.
Ich danke dir aus ganzem Herzen,
deine Liebe zu Gott hat mich tief berührt!
Fühl dich umarmt

Marion
Marion

Soviel Liebe, Schönheit und Frieden

Lieber Sascha!
War bei deinem wundervollen Ho‘oponopono Seminar im Oktober in Katsdorf.
Soviel Liebe, Schönheit und Frieden hab ich lange Zeit nicht mehr gespürt. Durch dich durfte ich es wieder in mir erfahren. DANKE, du bist wunderschön und deine Stimme bewirkt Heilung.
Hab inzwischen mit großer Begeisterung das Buch von Maya Storms gelesen.
Alles Liebe dir und deiner Familie!
In tiefer Verbundenheit und Dankbarkeit,

Jutta
Jutta

…mein Kopf und die Blöcke sind leer, dafür ist mein Herz voll!

Lieber Sascha,
ich bin so dankbar dass ich diese Ho‘oponopono Erfahrungen im Seminar machen durfte.
Normalerweise ist bei mir nach einem Seminar der Kopf – und mindestens 2 Notizblöcke – voll mit guten Ideen und Impulsen.
Nach dem Ho‘oponopono Seminar mit Dir ist mein Kopf und die Blöcke leer, dafür ist mein Herz voll! Und das fühlt sich so gut an.
Mein Herz gibt nun mit großer Ho’oponopono Geduld alles von innen heraus in meinen Alltag, damit ich alles integrieren kann.
Danke dass Du diesen Lieben Raum geschaffen hast.
Ich konnte getragen von der Liebe so viel Schmerz loslassen.

Die wunderbare Musik die Du in Deinem Ho’oponopono Seminar laut eingespielt hast hat mir das stille werden und Loslassen leicht gemacht.
Das waren ganz neue Hooponopono Seminar Erfahrungen! So schön! Ich danke Dir von Herzen für alles. Danke auch, dass Du uns das Buch von Maya Storms empfohlen hast.
Ich hab es schon einmal durchgelesen – und bin begeistert!

Heike
Heike

Ich möchte dir von ganzem Herzen danken

Aloha Sascha,

ich möchte mich nochmals bei Dir für das wunderschöne Ho’oponopono Vergebungsseminar am Wochenende bedanken.

Ich habe ja schon an einigen Seminaren von Dir teilnehmen dürfen. Jedes Seminar war anders und jedes Seminar hat mir ein Stück weitergeholfen.

Bei jeder Teilnahme konnte ich ein Stück weit mir und anderen mit Ho’oponopono vergeben – mich versöhnen. Das fühlt sich immer wieder gut an.

Du zeigst den Teilnehmern auf liebevolle Art Möglichkeiten auf, sich selbst mehr wert zuschätzen, zu stärken und die Welt aus einer größeren Perspektive zu betrachten.

Ich kann wirklich sagen, dass das Ho’oponopono Wochenendseminar mit der Heilmeditation am Freitag mich wieder mit Liebe aufgefüllt hat. Danke Dir dafür!

Margrete
Margrete

Lieber Sascha,
Ich danke Gott, dass es dich gibt!

Ich danke dir, dass du dein Ho’oponopono Wissen und deine Techniken an mich und meine Frau weitergegeben hast!
Ich liebe dich, ich liebe mich und ich verzeih mir dich nicht früher gefunden zu haben.
Es ist unglaublich was sich SOFORT mit Ho‘oponopono bewegt!
Danke!
Ich versuche dir später ausführlicher zu berichten, vielleicht hab ich auch noch Fragen, aber momentan ist alles nur … super schön!

Ich wünsch dir viel Kraft und viel Ausdauer und viel Liebe auf deinem Weg.

Ich hab noch niemanden getroffen der soooo sehr in seiner Wahrheit und der Liebe ruht.
Danke

Christof
Christof

Es war Heilung pur

Lieber Sascha,

ich habe bewusst noch eine Weile gewartet mit meinem Feedback, um zu spüren, was sich alles verändert hat, seitdem ich Dein Ho’oponopono Seminar besucht habe.
Auch nach drei Wochen fühle ich mich noch sehr mit dieser Energie verbunden.
Die Übungen und das, was es in mir ausgelöst hat, sind mir immer noch präsent.

Es war und ist Heilung pur. Mein Herz hat sich weiter geöffnet und ich bin in der Lage tiefer zu empfinden.

Das Wunder der Hooponopono – Vergebung als eine neue Lebensweise im Alltag zu integrieren, ist ein großer Meilenstein für mich.
Deine Authentizität, Ehrlichkeit und Dein Humor sind entwaffnend, so dass man sich wirklich traut seinen eigenen Monstern zu stellen.

Ich muss ganz offen sagen, die Hooponopono Erfahrungen im Seminar bei Dir hat innerlich so viel bewegt und verändert wie nur ganz wenige und ich kenne nur wenige spirituelle Lehrer, die Heilung vermitteln können und dabei in einer solchen Demut und Einfachheit bleiben. Das können nur große Seelen.
Dafür danke ich Dir von Herzen.

Friede & Freude im Herzen
Eine wunderschöne Weihnachtszeit

Gabriele
Gabriele

–Heike–

Hooponopono Erfahrungen im Seminar.

Hooponopono Erfahrungen im Seminar.

Das zu erleben war ein wundervolles und wertvolles Geschenk

Hooponopono Erfahrungen im Seminar.
Lieber Sascha,
vielen Dank für das wunderbar Herz öffnende Ho’oponopono Seminar in Hamburg. Es hat heute noch sooo nachgearbeitet! Ich hatte zwischenzeitlich das Gefühl, dass ich meiner Arbeit gar nicht mehr so recht nachkommen kann, sosehr hat es sich mit Ho’oponopono im Herzen bewegt.
Du hast es wirklich geschafft, alle im Herzen zu berühren. Das zu erleben war ein wundervolles und wertvolles Ho’oponopono Geschenk. Nochmals DANKE!
—Doris—

Meine Absicht war eine Erfahrung zu machen…

Lieber Sascha,

Das war eine wunderschöne Ho’oponopono Erfahrungen im Seminar. Meine Absicht war eine Erfahrung zu machen, die mir eine Orientierung auf meinen weiteren Lebensweg gibt.
Diese Ho’oponopono Erfahrungen im Seminar habe ich bekommen und dafür danke ich dir von ganzen Herzen.
Ich glaube sagen zu können, dass ich noch nie zuvor Gott so nah war. Ich möchte Handlungen in meinen Tagesablauf einbauen die mir Gottes Gegenwart immer bewusst machen.

Du leistest eine sehr gute Arbeit mit deinen Ho’oponponopono Seminaren. Ich werde gern wieder eins besuchen.

Ich wünsche dir und deiner Familie alles gute und Gottes Segen.

In Liebe
Norbert

Hooponopono Erfahrungen im Seminar.

Lieber Sascha,

ich wollte mich doch noch mal melden nach deinem Ho’oponopono Seminar in Hamburg Anfang Mai, an dem ich teilgenommen habe. Mir geht es zurzeit “so” gut. 🙂 … Ich habe so viele hochenergetische, positive Ho’oponopono Phasen wie nie zuvor. Wenn ich singe (ich bin Sänger) oder tanze, dann komme ich so oft in ekstatische Zustände, das ist Bliss pur. Ho’oponopono ich bin so dankbar.
Alles Liebe – Gottes Segen
—Rudi—

Ich spürte ich nur Frieden und eine Verbundenheit mit allem

Lieber Sascha
Ich war bei dir im Ho’oponopono Seminar in Basel.und mein Leben hat sich verändert. Tagelang spürte ich nur Frieden und eine Verbundenheit mit allem. Es ist einfach unglaublich, was in mir geschehen ist. Ich bin so dankbar. Und ich weiß auch, dass ich jetzt die Kraft habe diese erfahrene Liebe, die ich bei dir im Ho’oponopono Kurs so intensiv gespürte habe, weiter zu geben und auch bei mir ins Leben zu integrieren.
Ich danke dir von ganzem Herzen für deine Liebe und Ho’oponopono. Alles Liebe und vielen,vielen Dank
Herzlich —Ruth—

Hooponopono Erfahrungen im Seminar.

mit meinem Herzen so richtig in Berührung kommen

Lieber Sascha
Herzlichen Dank nochmals, für alles, was du mir während den zwei Ho’oponopono Tagen in Basel gegeben hast.
Es tut sich wirklich was! Wahrlich, es verändert uns und die Welt, wenn wir mit Ho’oponopono leben.
Ich durfte zum ersten Mal in meinem Leben mit meinem Herzen so richtig in Berührung kommen, und das ist wunderschön.

Ich möchte dir auch für all die Ho’oponopono Infos und Hörtitel danken, die du auf deiner Seite zur Verfügung stellst. Es hilft mir sehr!!!!
—Judith—

man muss es den ganzen Tag, sogar nachts tun

Lieber Sascha,
du hast bei dem Ho’oponopono Seminar versprochen, uns Handwerkszeug an die Hand zu geben, wie wir unsere alltäglichen Probleme meistern können.
Das ist dir wirklich sehr gut gelungen. Die Probleme haben sich nicht plötzlich in Nichts aufgelöst, aber ich kann anders mit ihnen umgehen.

Ich beobachte sehr genau was den ganzen Tag über geschieht und was es mit mir macht und zwar im negativen, wie im positiven Sinne. Ich habe das Gefühl, die Kontrolle über diese Vorgänge mit Ho’oponopono zu gewinnen.
Leicht ist das nicht immer.
Aber durch das bewusste Wahrnehmen, Annehmen und dann Vergeben und loslassen geht es mir mit Ho’oponpono viel besser.

Aber, wie du schon gesagt hast, man muss es den ganzen Tag, sogar nachts tun. Wenn ich aus meinen Träumen aufwache, denke ich Ho`oponopono. Das finde ich super.
Ich konnte deine Worte besonders gut annehmen, weil du so ehrlich und authentisch bist. Du hast mir einfach gut getan und dafür danke ich dir von ganzem Herzen.
Alles Liebe
—Renate—

Vertrauen, Vergebung mit Ho’oponopono sind ein Weg zur Wahrheit im Herzen

ich war so überwältigt von deinem ganzen Ho‘oponopono Geschehen

Hallo Sascha,

danke für deine E-mail und deine Worte und die Hooponopono Erfahrungen im Seminar, vor allen Dingen aber herzlichen Dank für das was ich mit deiner Hilfe am letzten Ho’oponopono Wochenende empfinden konnte und was mir unendlich viel bedeutet, mir Sicherheit gibt und die Bestätigung die mir so sehr fehlte.
Ich möchte deine Zeit jetzt gar nicht so lange in Anspruch nehmen, aber schreiben möchte ich es dann doch gerne, ich war so überwältigt von deinem ganzen Ho‘oponopono Geschehen, was ich dir dann ja auch erzählen wollte, keine klaren Worte fassen konnte und nur herumgestottert habe, im Nachhinein wäre es auch ausreichend gewesen, dir `einfach nur` in die Augen zu schauen.

Noch einmal ganz lieben Dank,
alles Liebe
Ilse

lernte ich Akzeptanz, Verstehen, Mut, Geduld und Vertrauen.

Lieber Sascha,
2 Wochen ist es her, dass ich mich mit einem häufig gehörten aber nie praktiziertem Ho’oponopono Thema beschäftigen durfte/mußte/konnte.
Beim Hooponopono Seminar unter tatkräftiger Unterstützung von RoseMarie in einer großen, harmonischen Runde lernte ich Akzeptanz, Verstehen, Mut, Geduld und Vertrauen.
Vielen Dank für die Hooponopono Erfahrungen im Seminar. Du hast das Wort LIEBE sehr häufig und in unterschiedlichsten Weisen gesagt. Auch wenn ich immer wieder mal anderer Meinung war wie Du:
Die Liebe in mir sagte: hör einfach nur zu… es wird schon einen Grund haben.

Also, es arbeitet immer noch in mir und ich danke Dir herzlichst für die vielen Ho’oponopono Impulse.
Möge Dein Weg weiterhin von Liebe, Weisheit und Kraft geleitet sein.
Aloha

— von Ulrike—

es war ein unbeschreiblich schönes Ho’oponopono Wochenende.

Lieber Sascha,
es war ein unbeschreiblich schönes Ho’oponopono Wochenende.Die vielen Eindrücke mussten sich erst einmal setzen und verstoffwechseln. Gefolgt von unendlich vielen Träumen arbeite ich mit dem von dir gelerntem Ho’oponopono Wissen und freue mich was sich alles zum positiven verändern wird.
Ich danke dir von ganzem Herzen für deine authentische, humorvolle und liebevolle Art wie du mich durch diese Hooponopono Erfahrung en im Seminar begleitest und gelehrt hast.
Danke,Danke,Danke.
Mein Herz Grüßt deines
Liebe Grüßee
—Ute—

….es hat mich weggeflasht…

Lieber Sascha,

vielen Dank für ein sehr wertvolles Hooponopono Seminar.
Ich bin ohne große Erwartungen zu deinem Seminar gekommen und war einfach nur gespannt was da im Ho’oponopono so gemacht wird.
Dein Interview auf time to change hat mich angesprochen und ich wollte ausprobieren was es für mich bringt.
Und…..es hat mich weggeflasht….deine ehrliche Art zu arbeiten gefällt mir sehr gut und die gemeinsamen Meditationen mit den anschließenden Gesprächen haben sehr viel bei mir in Gang gesetzt.
Mir hat vor allem gut gefallen, wie du gleich darauf hingewiesen hast, dass man nicht erwarten soll, dass nach diesem Seminar alles gut ist, sondern, dass die Arbeit mit Hooponopono jetzt erst los geht und dass dazu viel Disziplin notwendig ist.
Du hast es geschafft uns immer wieder klar zu machen, dass es an jedem einzelnen liegt endlich selbst die Verantwortung zu übernehmen und genauso ist es im Hooponopono wohl gemeint.
Ich bleibe dran 😉 DANKE,

—Wolfgang—

es motiviere mich, auf diesem Weg weiter zu gehen

Lieber Sascha,

danke Dir für die schöne Ho’oponopono Erfahrungen im Seminar. Ich bin sehr froh, dabei gewesen zu sein.
Für mich waren viele schöne Erlebnisse dabei, die ich nicht so schnell vergessen werde. Deine Stimme zu hören und Dich zu erleben empfand ich als sehr wohltuend – und gelegentlich hole ich mir das von Dir gelebte Hooponopono durch das Hören Deines Videos wieder in mein Herz und motiviere mich, auf diesem Weg weiter zu gehen. Und falls Du doch einmal dazu kommst, die herrlichen Meditationen aufzunehmen, wäre ich sehr dankbar. Ich umarme Dich ganz herzlich mit Ho’oponopono und wünsche Dir alles Gute und viel Licht und Liebe auf Deinem Weg.
—Sonja—

danken für dieses schöne berührende und bewegende Seminar.

Lieber Sascha,

ich möchte dir nochmal von Herzen danken für dieses schöne berührende und bewegende Ho’oponopono Seminar. Es hat mein Herz geöffnet und ich flog auf Wolke 7 davon… Und wenn Wolke 7 zeitweise nicht zugegen ist, bete ich und sende Liebe in die Ho’oponopono Welt und vergebe mir und den anderen. Es ist ein so schönes Ho’oponopono Werkzeug, das ich nun bei mir habe. Ich spüre die Liebe und den Frieden tatsächlich in mir, und die Musiktitel unterstützen das zudem auf sehr angenehme Weise!! Danke!

Liebe und Dankbarkeit und Ho’oponopono sind die stärksten Kräfte auf Erden

ich habe die Vielfalt von unserem Garten Eden fühlen, sehen, vergeben…dürfen

Lieber Sascha,
danke, danke, danke, herzlichen Dank ich habe die Vielfalt von unserem Garten Eden fühlen, sehen, vergeben, lieben gemeinsam empfinden dürfen. Tief im Herzen berührt über das Ho’oponopono Seminar, das Du geführt und voller Liebe gegeben hast. Viel gelernt habe ich über mich, durch dich und den wundervollen Menschen und freue mich zu fühlen und zu sagen: Ich liebe mich, ich liebe dich. Ich vergebe mir, ich liebe mich. Ich vergebe dir, ich liebe dich. Dank Hooponopono, ich wünsche mir das es dir richtig gut geht. ” Geben und nehmen” im Gleichgewicht in mir.

Danke, danke, danke
Ich liebe dich
–Sofia–

Hooponopono Erfahrungen im Seminarim Vergebung ist der goldene Schlüssel zum Glück mit Ho’oponopono

Mein Leben hat sich wirklich verändert

Lieber Sascha,
Ja, ich kann mein Herz noch spüren, noch nicht rund um die Uhr, aber sobald ich raus bin aus der Ho’oponopono Liebesenergie hab ich die Möglichkeit durch die einfachen Ho’oponopono Worte ICH LIEBE MICH, wieder einzutauchen. Das ist ein Geschenk. Es ist so einfach und so hilfreich. Mein Leben hat sich wirklich verändert. Meine Lebensqualität hat zugenommen. Du hast mir mit Ho’oponopono geholfen wieder in wunderbarem lebendigem Kontakt mit Gott zu sein. Danke dass es Dich gibt! Ganz liebe Grüsse aus der Mitte meines Herzens,
—Heike–

Vergebung mit Ho’oponopono ist Sanftmut

Lieber Sascha,
ich möchte mich einfach mal, für die MP3 Darstellung des Inneren Saboteurs, bedanken.
Sie hat mir, ohne Umschweife, das Leben gerettet und wieder lebenswerter gemacht.
Vielen, vielen Dank. Gerne würde ich mehr erfahren über Saboteure und Hooponopono. Mit meinem Therapeuten war das schon lange ein Thema aber es wurde nie so intensiv und einfühlsam rüber gebracht wie hier.
Nochmals vielen dank. Ich sende ein Gebet rüber.
Gruß
Marco

Hooponopono Erfahrungen im Seminar

es sehr neu für uns, weil es so kraftvoll war.

Aloha lieber Sascha,

wir danken Dir von Herzen für das wundervollen Hooponopono Erfahrungen im Seminar.
Du hast es so liebevoll und authentisch geleitet, auch die Übungen Ho’oponopono waren so wichtig für uns.
Durch die Übungen und die Meditationen konnten wir die Kraft der Liebe und Vergebung fühlen.
In dieser Form war es sehr neu für uns, weil es so kraftvoll war.
Wir werden auf jeden Fall noch ein Ho’oponoponoseminar bei dir besuchen.
-Dorothea-

Seitdem Seminar ereignen sich ganz tolle Dinge

Lieber Sascha,
vor lauter Begeisterung habe ich vergessen, mich bei dir zu bedanken.
danke, danke, danke.
Es ist ein Geschenk der göttlichen Ordnung, dass ich dir begegnet bin. Es ist einfach wunderbar.
Seitdem ereignen sich ganz tolle Dinge.
Da musste ich erst 70 Jahre auf der Welt sein, um so eine (fast) Erleuchtung:) zu erlangen.
Es ist die Vision meines Lebens!Danke Hooponopono.
–Ingrid–
Vergebung-Dankbarkeit und Liebe mit Ho’oponopono sind die stärksten Transformationskräfte auf Erden.

in halbes Jahrhunder habe ich gesucht…

Lieber Sascha.
Ein halbes Jahrhundert habe ich mein inneres verletztes Kind gesucht um es heilen zu können.Alle Erkenntnisse aus Kursen,Seminaren und Bücher waren immer nach kurzer Zeit vom Alltag aufgefressen und vergessen.
Seit ich die Website von alohahuna und Ho’oponopono kenne,hat sich innerhalb kurzer Zeit in meinem Leben soviel bewegt und verändert, dass ich nur Staunen kann. Mein Geschenk ist außerdem, dass ich mit meiner Frau gemeinsam arbeiten kann……es fällt dann erheblich leichter.
Wir finden beide, dass diese Seiten von Sascha über Ho’oponopono ein Geschenk ist, den eigenen Frieden zu finden, so dass auch in der Welt Frieden einkehren kann.
Danke,Danke und liebe Grüße……..Martha u. Josef
— Martha & Josef—

ich hatte ich Visionen und habe einen Engel gesehen

Hallo Sascha!

Danke für die großartigen Hooponopono Erfahrungen im Seminar. Seit diesem Wochenende ist viel passiert.
Verbringe den ganzen Tag mit Vergeben. Am ersten Tag nach dem Seminar war mein Kopf das erste mal seit oh je, weiß nicht wie viel Jahren total leer.

Bei den Hooponopono Ritualen hatte ich Visionen und habe einen Engel gesehen.
Ich setzte nun mein Wissen der letzten Jahre das ich aus Vorträgen, Büchern und Seminaren habe um.
Ich grüße dich von Herzen mit viel Licht und Liebe
— Daniela S.—

Vergebung mit Ho’oponopono ist der goldene Schlüssel zum Glück

Lieber Sascha,

ich bin mir sicher, es freut Dich zu lesen, dass Dein Hooponopono Vergebungsritual mir schon sehr geholfen hat.
Ich befinde mich in einer wirklich „prickelnden“ Lebenssituation freundlich ausgedrückt …

Hinzu kommt, dass ich hier so ganz alleine mit dem lieben Gott, meinen Engelchen und meinen Vögeln (die ich im Winter füttere, draußen die meine ich) lebe, und auch niemanden in meine Nähe lasse.
Geld auch ein Thema …
Und da taucht dein sooooo wunderwunderschönes, kostenloses Ho’oponopono Vergebungsritual auf!!!!!!!!!
Und siehe da, es ist wieder Bewegung in diese grauenhafte Erstarrung gekommen. WOW!!!!!
DANKE … DANKE … DANKE … aus tiefstem Herzen von Sabine
Es wird millionenfach zu Dir zurückkommen – das weißt Du ja!!!!

– Sabine –

Lieber Sascha!

Nach jedem Ritual fühle ich mich ein bisschen leichter, befreiter,

“Noch einmal ein herzliches Dankeschön für unser Telefonat über Ho’oponopono. Es hat mich sehr berührt. Vor allen Dingen Deine liebevolle Art.
Mittlerweile habe ich weitere Rituale gemacht. Heute früh habe ich auch einen Baum umarmt und ihn um Vergebung gebeten für alles, was ich der Natur angetan hatte.
Nach jedem Ritual fühle ich mich ein bisschen leichter, befreiter, Hooponopono froher.
Einfach genial, genial einfach”.
Ein schönes Wochenende wünscht
—Heinrich—

Meinungen & Erfahrungen mit Ho’oponopono, Es tut mir leid – Bitte verzeih mir – Danke, für die Möglichkeit – Ich liebe Dich – Es ist vollbracht – Ho’oponopono

noch mehr innerer Ruhe und Zufriedenheit.

Eine Woche ist mein erstes Ho’oponopono nun her und ich spüre immer noch die „Nachwirkungen“. Vor allem die liebevolle Art und Weise von Sascha, verbunden mit seiner eigenen Lebensgeschichte, haben mir den Zugang zu dieser wirksamen und einfach zu praktizierenden Ho’oponopono Vergebungstechnik sehr leicht gemacht. Nicht nur für mich selbst, sondern auch für andere Menschen in meinem Umfeld ein sehr schöner Ansatz zu noch mehr innerer Ruhe und Zufriedenheit. Ich kann Ho’oponopono wärmstens empfehlen!!

noch mehr innerer Ruhe und Zufriedenheit.

Lieber Sascha

Dank für ein klares und berührendes Seminar und über die Hooponopono Erfahrungen im Seminar.
Ich bin sehr glücklich dabei gewesen zu sein,

in Liebe und Dankbarkeit,Uta

Vergebung-Dankbarkeit und Liebe sind die stärksten Transformationskräfte auf Erden.

Ich war zum zweiten Mal dabei

Lieber Sascha,

herzlichen Dank für das wunderschöne Hooponopono Erfahrung im Seminar am Wochenende in Steyt/Dietachdorf.
Ich war ja schon ein zweites Mal dabei und sehe es als riesiges Geschenk dass ich wieder teilnehmen durfte. Nach dem ersten Ho’oponopono Seminar im Juni habe ich mich intensiv mit der Vergebung an mir geübt – vieles hat sofort Früchte getragen, gewisse Themen durfte ich mir dann mehrere Tage ansehen. War halt so, das konnte ich dann doch nicht so schnell zulassen!

Dir wollte dir noch wissen lassen dass ich dich immer wie so einen olympischer Feuerläufer wahr nehme. Du läufst von einem Ho’oponopono Ort zum anderen und zündest auch so nebenbei noch – Ho’oponopono mäßig auf dem Weg dorthin das Feuer der Liebe in allen Herzen an. Vergebung und Heilung geschieht dann einfach so – ich finde das wunderbar. Die wundervolle, humorvolle Verpackung deiner Ho’oponopono Geschichten tun richtig gut und so werden selbst schwierige Themen auf einmal leichter erkannt.
–Gabriele–

Vergebung-Dankbarkeit und Liebe sind die stärksten Transformationskräfte auf Erden.

Ich bin tief beseelt…

Lieber Sascha,

ich freue mich sehr über deine Zeilen.

Mahalo, du bist ein großartiger Lehrer! Ich danke dir von Herzen.

Ja, es war ein wundervoller Ho’oponopono Tag in Lichtenhagen, in Petras kleinem Paradies. Ich bin tief beseelt von Ho’oponopono, diesem “Wahnsinns-Zauberschlüssel”, den du uns auf deine so besondere Weise überreicht hast. Ich murmele ganz schön oft die Zauberformeln vor mich hin. Es ist so schön, für all das, was ist und nicht ist, die volle Verantwortung zu übernehmen, zu vergeben, zu heilen. Ein tiefer Frieden, Stille und das Glück des Vergebens des Ho’oponopono sind in mir!

Mögen Liebe und Frieden in dir, in mir, im “Alleinen” sein!

Sonnenschein von Herzen

-Andrea-

Vergebung ist der goldene Schlüssel zum Glück mit Ho’oponopono

Hallo lieber Sascha,

Vielen Dank für Deine authentische Präsenz im Ho‘oponopono, die so gut tuend ist. Und wie Du Deine Arbeit vermittelst ist ein Geschenk.
Das Ho’oponopono Seminar hat mich wirklich bereichert und Du hast mir etwas Wichtiges mitgegeben, “sei ehrlich mit Dir und Deinen Gefühlen”.
Alles Liebe und Herzliche Grüße,
-Susann-

Lieber Sascha,

Meinungen & Erfahrungen mit Ho’oponopono, Vergebung ist die Kraft der Sanftmütigen im Ho’oponopono

danke für den berührenden Samstag. Danke für Deine/meine Geschichte und Deine Hilfe. Diese Geschichte war einer der Anlässe zum Besuch des Hooponopono Seminars bei Dir,
Vergebung und verzeihen …………………………..das wollte ich lernen und anwenden, um endlich nach langer Zeit abzuschließen.
Nach den Hooponopono Erfahrungen im Seminar gab es bei mir ein seel. Hoch und Tief. Heute hab ich frei und begonnen, auszumisten. 
Danke. Ich bin sehr froh, dass ich Dich kennen lernen durfte und Du mir den Spiegel vorgehalten hast.

Ich umarme Dich.
– Bärbel-

Hooponopono ist Vergebung-Dankbarkeit und Liebe.

Danke

Lieber Sascha,
danke für Deinen Einsatz im Seminar über Ho’oponopono und die positive Energie, die heilende Intuition, die Du mit Deiner Gruppe und jedem Teilnehmer teilst. Aloha!
—Peter—

Ho’oponopono Sätze als Mantra- Es tut mir leid – Bitte verzeih mir – Danke, für die Möglichkeit – Ich liebe Dich

Ich traute mich, diese Liebe einfach nur anzunehmen.

Lieber Sascha,

noch mal ganz, ganz vielen lieben Dank für diese wunderschönen Hooponopono Erfahrungen im Seminar mit Dir.
Ich kann für mich nur sagen, das sich mit Ho’oponopono ganz viel in mir gelöst hat. Ich kann es nicht beschreiben, aber das ist auch nicht wichtig.

Ich konnte als Kind schon eine ganz tiefe Sehnsucht in mir wahr nehmen und fühlte mich manchmal auch irgendwie heilig. Diese Ho’oponopono Sehnsucht war oft so stark in mir, das ich dachte, ich müßte auf der Stelle sterben. Ich wollte auch immer nur ein ganz “heiliges Leben” führen.
Aber irgendwann habe ich mich ein bisschen davon getrennt.

Und wie ich bei Deinem Ho’oponopono Workshop schon erzählt habe, darf ich mich zu den glücklichen Menschen zählen, die die Liebe Gottes oft so tief spüren darf, das ich oft denke, mein Herz zerspringt jeden Moment. Und ich habe an diesen beiden Tagen gespürt, das ich es selber bin, die sich diese Liebe nie so richtig annehmen traut.
Und ich konnte es bei Dir im Ho’oponopono Seminar zulassen. Ich traute mich, diese Liebe einfach nur anzunehmen.

Danke dafür. Und ich habe mich schon lange entschlossen, welchen Weg ich gehen will. Den Weg in die Liebe, Ho’oponopono und in den Frieden. Und wenn Gott es mir erlaubt, werden viele meiner Patienten, Yogaschüler, Familie usw. davon profitieren.

Vielen Dank noch mal. Und auch vielen Dank für das spontane Zusenden Deiner Ho’oponopono Mail mit den Anhängen gestern.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie weiterhin ganz viel Licht, Frieden und Liebe auf Eurem Lebensweg.
-Dorothea-

Es tut mir leid – Bitte verzeih mir – Danke, für die Möglichkeit – Ich liebe Dich

Für Sascha!
Habe mich nie für solche “EXPERIMENTE” interessiert aber heute im Hooponopono Seminar absolut positive Erkenntnisse gewonnen!
Freue mich jetzt dadurch, auf die Zukunft!
– Rudi Kaltenegger (70) –

danke…für so viel Klarheit, Humor und vor allem Liebe

Lieber Sascha

Ich danke GOTT, daß er mich in Dein Ho’oponoponoseminar diese hooponopono Erfahrungen im Seminar in St.Agatha machen ließ.
Ich danke Dir, daß Du mir mit so viel Klarheit, Humor und vor allem Liebe geholfen hast, wieder GOTT in mir zu fühlen.
Dankeschön auch für die Ho’oponopono Seminarunterlagen.

Ich wünsche Dir, daß die Engelskarte “Abenteuer” , die Du in den zwei Tagen immer gezogen hast, Dir wundervolle Erlebnisse bringt.

GOTTES LIEBE und GOTTES SCHUTZ für Dich und deine Familie

Liebe Grüsse und ein herzliches Dankeschön
–Gitti—

Aloha, Sascha,
danke für die Ho’oponopono Unterlagen und Musiktitel. Schön, alles noch hundertmal lesen zu können.

Ich danke Dir für dieses Ho’oponopono Seminar – für den Schubs oder Tritt –. Es geht weiter – jetzt muss ich erst mal Ordnung machen und sortieren, weil in mir dank deinem Ho’oponopono nur noch Müslizustand herrscht.
Weißt Du, wie gut es war, einmal meine Geschichte zu erzählen, ohne mitfühlende
Worte zu hören? Einmal bis zum Ende erzählen zu dürfen, ohne unterbrochen zu werden, wie … ach nein, die Geschichte interessiert niemanden – ? Wie wohltuend es war, es einmal laut auszusprechen?
Die Übung, die Ho’oponopono Lektion werde ich nie mehr vergessen.
Ich bin wirklich dankbar für alles, für alle Worte, für “le partage” der Gefühle, einfach alles.

Also, alles Liebe
-Trudy-
Meinungen & Erfahrungen mit Ho’oponopono, Ho’oponopopo und Dankbarkeit ist ein Geschenk an das Leben.

Aloha Sascha,

danke dir noch einmal für das intensive Ho’oponopono -Seminar. Es war für mich sehr wichtig. Der Prozess ist am abklingen. Danke dir dafür. Mein Herz hat tiefe Ho’oponopono Heilung erfahren und es ist wieder sanft und weich geworden.
Ich wünsch dir wundervolle Ho’oponopono Weihnachten mit deiner Familie.
-Marissa-

Frieden im Leben beginnt mitHo’oponopono.

Nun ist Ho’oponopono Friede eingekehrt und die Angst einer tiefen Gewissheit gewichen

Lieber Sascha,

Nun ist Ho’oponopono Friede eingekehrt und die Angst vor Konfrontation einer tiefen Gewissheit gewichen, dass die Vergebung und Ho’oponopono eines jener Wunder ist, das wir selbst, bewusst herbeiführen können.
Habe nach meiner Heimkehr ganz spontan das Buch von Babaji “Christus und Buddha” hervorgeholt und freue mich, dass es mich wieder anspricht nach deinem Ho’oponopono-Seminar, bewusst zu leben.
Maya Storms Buch räumt viele Missverständnisse aus, die uns in Sachen Glauben anerzogen wurden. Ihr Dialog mit ihrem Sohn zum Tod kommt mir so sehr nahe – habe ich doch mein Schwesterchen mit Freude ins Licht begleitet.
Nun danke ich Dir sehr herzlich für das Ho‘oponopono-Seminar und die schönen Gebete, die Du uns übersandt hast.
Alles Liebe und Gute Dir und Deiner Familie
-Stephanie-

Ho’oponopopo und Dankbarkeit ist ein Geschenk an das Leben.

Ich bin überglücklich diese Entscheidung getroffen zu haben dich, Sascha kennen zu lernen!!
Es ist faszinierend wie einfach das Ganze Hooponopono eigentlich ist!
MAN MUSS NUR BEGINNEN ES ZU TUN!!
Ich wünsche dir alles Gute und eine schöne Zeit und freue mich, wenn wir uns wieder sehen.
—Maria—

Frieden im Leben beginnt mit Vergebung.

Sascha Du hast mir einen Ho’oponopono Weg gezeigt, den ich weiter gehen werde.
Danke,
Ich liebe Dich!
—Edeltraud—

Liebe und Dankbarkeit und Vergebung sind die stärksten Kräfte auf Erden

Es war schön und lehrreich für mich, heute bei dir zu sein. Man ist immer am richtigen Platz und am richtigen Ort.
Es war mir bestimmt Hooponopono und dich zu treffen und es war gut so.
Danke, dass es dich gibt. DANKE
Ich liebe Dich
—Gertraud—